Fahrwerk auf Vordermann bringen - jetzt in unserer Berliner Werkstatt

Kostenloses Reparatur-Angebot anfordern

Angebot Kostenlos, unverbindlich und mit Preisgarantie anfordern!

oder

Keine Lust zu warten?

Jetzt schnell telefonisch oder Online Termin vereinbaren!


Stoßdämpfer oder dein komplettes Fahrwerk reparieren lassen

Egal ob Stoßdämpfer oder Fahrwerksfeder: einen Defekt an deinem Fahrwerk erkennst du in aller Regel an einer nicht mehr ordnungsgemäß funktionierenden Lenkung sowie anhand schlagender oder klappernder Geräusche, sobald du über unebene Straßen fährst.

Diese Symptome deines Fahrwerks solltest du daher ernst nehmen und am besten gleich deine zuverlässige und erfahrene FAVE CAR Autowerkstatt in Berlin aufsuchen, um diese mit dem Wechsel deiner defekten Stoßdämpfer mit Fahrwerksfeder zu beauftragen. Denn wie auch deine Bremsen oder deine Lenkung gehören vor allem auch deine Stoßdämpfer (und die damit verbundene Fahrwerksfeder) zu den maßgeblichen, sicherheitsrelevanten Bauteilen an deinem Fahrzeug, bei denen du weder Kosten noch Mühen sparen solltest. Ohne einen funktionierenden Stoßdämpfer oder prinzipiell ein funktionierendes Fahrwerk wäre das Fahren mit deinem Fahrzeug folglich kaum möglich.
Im nun folgenden Artikel erfährst du von uns daher einmal alles wissenswerte rund um die Themen Fahrwerk, Stoßdämpfer (sowie Fahrwerksfeder) sowie über das Fahrwerk im Allgemeinen und mit welchen Kosten der Wechsel deines Stoßdämpfers und deiner Fahrwerksfeder in deiner FAVE CAR Werkstatt verbunden ist.

So funktioniert dein Stoßdämpfer (und deine Fahrwerksfeder) an deinem Fahrwerk

Der Name Stoßdämpfer in Verbindung mit der Fahrwerksfeder lässt vielleicht vermuten, das dieser Stöße dämpft, jedoch verhindert ein Stoßdämpfer (in Kombination mit der Fahrwerksfeder) in erster Linie Schwingungen, die über die Feder vom Fahrwerk übertragen werden.

Hierbei gilt es zwischen hydraulischen und pneumatischen Stoßdämpfern zu unterscheiden – vom Funktionsprinzip her ähneln sich beide Varianten jedoch stark und bestehen im Inneren aus einem Kolben, der durch die Einwirkung von Zug oder Druck eine sich im Inneren befindliche Hydraulikflüssigkeit oder ein entsprechendes Gas durch die Ventile drückt.

Durch dieses Funktionsprinzip wird die beim Fahren auftretende Schwingungsenergie von deinem Stoßdämpfer in Wärmeenergie umgeformt. Als zusätzliches Bauteil in deinem Fahrwerk sorgt die Fahrwerksfeder schlussendlich für den Ausgleich von Unebenheiten auf der Straße, über die du mit deinem Fahrzeug fährst. Eine weitere Aufgabe der Federn in deinem Fahrwerk ist es, dafür zu sorgen, dass deine Räder immer Kontakt mit dem Untergrund haben.

Welchem Verschleiß deine Stoßdämpfer und Fahrwerksfedern an deinem Fahrwerk unterliegen

Aufgrund der Umwandlung von Schwinungs- und in Wärmeenergie unterliegen speziell deine Stoßdämpfer einem kontinuierlichen Verschleiß und gelten daher als typisches Verschleißteil an deinem Fahrzeug. In erster Linie erkennst du das daran, dass die Staubmanschette von deinem Stoßdämpfer zunächst porös und dann beschädigt wird. Ist dies passiert, dann gelangen Feuchtigkeit und Staub ungehindert an deinen Stoßdämpfer und sorgen im schlimmsten Fall dafür, dass dein Stoßdämpfer anfängt zu rosten. Dies sorgt dann für das typische Quietschen deiner defekten Stoßdämpfer. Speziell dann kommst du um eine Reparatur in Form eines kompletten Wechsels deiner Stoßdämpfer nicht mehr herum und solltest diese Kosten auch unbedingt in dein Fahrzeug investieren.
Aber auch eine Fahrwerksfeder (oder kurz Feder) kann im Laufe ihrer Lebensdauer früher oder später ihren Dienst verweigern. Oftmals ist auch bei der Feder der Rost der schlimmste Feind, weshalb Fahrwerksfedern mehr oder weniger korrodieren und brüchig werden. Ernst ist die Lage rund um deine Fahrwerksfeder speziell dann, wenn diese brechen – hier ist ein Wechsel deiner Fahrwerksfeder dann meist unumgänglich.

Einen möglichen Indiz auf eine defekte Fahrwerksfeder bietet die Eigenart, dass dein Fahrzeug plötzlich schief dasteht oder bei der Lenkung ebenfalls schlagende oder polternde Geräusche auftreten. Auch hier solltest du dein Team von der FAVE CAR unbedingt mit der schnellstmöglichen Reparatur in Form eines Wechsels deiner Fahrwerksfeder (oder kurz Feder) beauftragen, um weitere Folgekosten oder eine potenzielle Unfallgefahr zu vermeiden.

Fühlst sich das Fahrwerk schwach an? - Jetzt Termin vereinbaren und wieder mit Komfort fahren!



Das sind die durchschnittlichen Kosten für eine Reparatur an deinem Fahrwerk – alle Kosten für den Wechsel von Fahrwerksfeder und Stoßdämpfer auf einen Blick

Die genauen Kosten für den Wechsel eines Stoßdämpfers an deinem Fahrwerk sind natürlich wieder maßgeblich von den Faktoren Fahrzeugtyp sowie Marke abhängig. Wir von FAVE CAR können dir für den Wechsel von Stoßdämpfern kostenmäßig aber dennoch ein paar Richtwerte mit an die Hand geben.

Und so fallen für die Reparatur (hier speziell den Wechsel) eines Stoßdämpfers in der Regel Materialkosten in Höhe von 100 bis 250 Euro an. Da wir für den Wechsel eines Stoßdämpfers in der Regel rund 1 Stunde benötigen, entstehen für das Wechseln deiner Stoßdämpfer (bei 4 Stück an der Zahl) also zwischen 300 und 650 Euro an Reparaturkosten. Deutlich billiger ist es da schon, wenn an deinem Stoßdämpfer nur leichte Beschädigungen festzustellen sind und daher nur entsprechende Dichtungen auszutauschen sind – hier kostet die Reparatur oft nur um die 50 Euro pro Stoßdämpfer.
Kosten Preis Stößdämpfer
Ebenfalls überschaubar sind aber auch die Preis für den Wechsel deiner Fahrwerksfedern. Die reinen Materialkosten liegen hier meist zwischen 30 und maximal 90 Euro pro Feder. Da wir für den Wechsel einer Feder in der Regel zwischen 30 und 45 Minuten an Arbeitsaufwand einplanen, kostet die der Wechsel einer Fahrwerksfeder an deinem Fahrwerk in deiner FAVE CAR Werkstatt also 60 und 150 Euro pro Rad.

Solltest du im Anschluss an die Reparatur deiner Fahrwerksfeder aber auch noch eine Achsvermessung bei uns in Anspruch nehmen, so fallen hierfür noch einmal Kosten in Höhe von zwischen 40 und 80 Euro an. Wir empfehlen zuzüglich zu einem Wechsel deiner Fahrwerksfedern immer auch den Wechsel deiner Domlager sowie eine Reparatur deiner Staubschutzmanschatten, was insgesamt zwischen 50 und 100 Euro kosten würde.

Vereinbare am besten heute noch einen Termin für die Reparatur deines Fahrwerks zum kleinen Preis in deiner FAVE CAR KFZ-Werkstatt inmitten von Berlin

Da bei einem Defekt deiner Stoßdämpfer oder deiner Fahrwerksfedern unter Umständen eine große Unfallgefahr besteht und du überdies mit deinem Fahrzeug auch nicht den technischen Normen für den Erhalt einer TÜV-Plakette gerecht wirst, solltest du diesbezüglich am besten sofort bei deiner FAVE CAR Werkstatt vorbeischauen. Unsere Mechaniker übernehmen die Reparatur und den Wechsel deiner Stoßdämpfer oder Fahrwerksfeder schnell und fachkompetent und sorgen dafür, dass die Kosten für den Wechsel überschaubar bleiben.

Gern machen wir uns auch vorab ein Bild von deinem Fahrzeug und stufen den Reparaturaufwand ein – du erhältst dann einen Kostenvoranschlag für den Wechsel deiner Stoßdämpfer oder Fahrwerksfedern und kannst dann selbst entscheiden, ob du mit dem Preis zufrieden bist. Für weitere Fragen rund um unsere Preise sowie die Kosten für Ersatzteile steht dir unser freundliches und motiviertes Team natürlich jederzeit telefonisch als auch vor Ort zur Verfügung. Egal ob es sich um die preiswerte Reparatur deiner Stoßdämpfer oder Fahrwerksfedern handelt – wir von FAVE CAR sind dein Fachspezialist für Reparatur und Wechsel und freuen uns schon auf deinen Besuch bei uns!

Noch Fragen übrig?

Hier ein gutes Video zum Thema Fahrwerk

Illustration Personen mit Fragen